Besuche im Senegal

Mai 2022:

bt_bb_section_top_section_coverage_image

Nachdem wir bereits im Januar vor Ort waren, reisten 4 Vorstandsmitglieder (Jürgen und Andrea Gassmann sowie Beatrice und Laura Haltermann) vom 25.5.2022 – 29.5.2022 in den Senegal. Unterstützt wurden wir vom Projektleiter Alioune, der alles vorab perfekt organisiert hatte.

Unser noch recht junger Verein (Gründung Dezember 2021) hatte in dieser kurzen Zeit schon beachtliche Erfolge erzielt. Es werden von uns monatlich 3 Kindergärten und ein Waisenhaus mit Reis beliefert. Somit ist die Grundversorgung mit Essen von mehreren hundert Kindern gewährleistet.

Auch für 14 Kinder haben wir bereits Pateneltern gefunden. Durch diese Patenschaften sind die Kinder täglich mit Essen, Kleidung und schulischer Bildung versorgt. Denn ohne diese Patenschaften könnten die Kinder niemals einen Kindergarten oder eine Schule besuchen. Auch die medizinische Versorgung wird durch unsere Paten und unser Hilfswerk sicher gestellt. Dass dies möglich ist, ist vor allem der Hilfe unseres Ansprechpartners und Prokektleiters im Sengal Alioune zu verdanken.

Auch wurden von uns alle Kinder offiziell im Kindergarten und in der Schule angemeldet. Es fanden ausführliche Gespräche mit den Direktoren der jeweiligen Einrichtungen statt. So wird sichergestellt, dass die Kinder optimal versorgt werden. Es wurden nur Einrichtungen gewählt, die den erwünschten Qualitätsansprüchen genügen.
Denn alle Kinder sollen nicht nur einfach versorgt werden, sondern die bestmöglichste Bildung vor Ort bekommen.

An einem weiteren Tag haben wir alle Patenkinder in einen kleinen Park eingeladen. So ein Park ist natürlich nicht mit einem Park in Europa zu vergleichen. Die Kinder im Alter von 3 – 8 Jahren waren dennoch sehr glücklich. Es wurde geschaukelt und an diversen altersgerechten Spielgeräten hatten alle Ihren Spaß. Obwohl das am Anfang nicht so aussah, denn die Kinder kannten spielen dieser Art nicht. Sie haben vorher noch nie geschaukelt oder sind auf einem Netz gelaufen. Aber nach einigen Stunden haben sie genau so begeistert gespielt als wenn sie nie etwas anderes gemacht hätten. Nach einer Stärkung gegen Mittag kam dann noch eine Bootsfahrt dazu. Auch hier hatten die Kleinen einen Riesenspass. Gegend Abend wurden dann alle Kinder wieder in einem Bus nach Hause gebracht.

Damit Überweisungen für Lebensmittel und das Geld für die Patenschaft problemlos ankommen, wurde an einem weiteren Tag ein Bankkonto auf den Namen „KigaAf“ bei der örtlichen Bank eingerichtet. Somit ist auch Online Banking möglich.

Das oberste Ziel von uns ist es, einen eigenen Kindergarten in Thies zu bauen. Hierzu benötigen wir mind. 60.000 € Kapital. Zwecks Grundstück und Bereitstellung / Bezahlung von Betreuung der einzelnen Kindergruppen vor Ort haben wir bei dem Besuch auch erste Gespräche mit dem Bürgermeister und einigen weiteren Vertretern der Gemeinde geführt. Diese Gespräche verliefen sehr positiv.

Der nächste Besuch im Senegal ist im Winter 2022 geplant.

Hinweis: Am Freitag den 24.6.2022 ist die Frie-Night in Friesenheim. Outdoor, ein Straßenfest. Wir werden mit einem Getränkestand vertreten sein. Ausgeschenkt werden z.B. Aperol Spritz, Ramazzotti, Baileys usw. Begleitet werden wir von einer 3-Mann Band, die afrikanische Rhythmen spielt. Ein Besuch lohnt sich. Bei der Gelegenheit kann man sich auch über die Arbeit von KigaAf informieren.

Wir suchen weiterhin Sponsoren und Pateneltern.

https://kigaaf.de/wp-content/uploads/2022/06/WhatsApp-Image-2022-06-04-at-12.12.15.jpeg
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.20
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (1)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (2)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (3)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (4)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (5)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (6)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (7)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (8)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (9)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (10)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24 (11)
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.11.24
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.14.16
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.15.14
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.15.42
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.16.19
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.17.00
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.17.27
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.18.37
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.19.24
WhatsApp Image 2022-06-07 at 13.20.12
bt_bb_section_top_section_coverage_image

Januar 2022:

bt_bb_section_top_section_coverage_image

Mitte Januar besuchten wir den Senegal. Am 6 Februar 2022 berichtete „der Guller“ über diese Reise. Die nächste Reise zu unseren Kindern ist zwischen November 2022 und Februar 2023 geplant. 🙂

https://www.stadtanzeiger-ortenau.de/neuried/c-lokales/besuch-im-senegal-zeigt-ausmass-der-not_a71092

https://kigaaf.de/wp-content/uploads/2022/04/1644140622150.jpeg
bt_bb_section_top_section_coverage_image

Badische Zeitung am 10.2.2022 

https://kigaaf.de/wp-content/uploads/2022/04/e88c98a1-c279-426a-9a7f-5e2fbabe84ed-1.jpg
bt_bb_section_top_section_coverage_image
Übersetzen »